Dienstleistungen - Swiss Stem Cells Science Skip to content
Couple,With,Pregnant,Woman,Using,Laptop,Computer,Together
MyBabyCells Basic

Wir lagern die Nabelschnurblut oder -Gewebestammzellen Ihres Kindes für 25 Jahre ein.

Couple,With,Pregnant,Woman,Using,Laptop,Computer,Together
MyBabyCells Complete

Wir lagern die Nabelschnurblut und -Gewebestammzellen Ihres Kindes für 25 Jahre ein.

previous arrow
next arrow

Unsere Produkte in der Schweiz

Schützen Sie die zukünftige Gesundheit Ihres Babys – dank Stammzellen

Play Video

Eine nützliche und enorm wichtige Investition

Aussage einer Mutter

„Ich möchte, dass meine Kinder von allen aktuellen technischen und medizinischen Errungenschaften und neuen Therapien profitieren können.“

Die Vorteile von MyBabyCells

Einlagerung in der Schweiz

Die Verarbeitung und Aufbewahrung der Proben wird vollständig in der Schweiz durchgeführt.

Qualitätssicherung

Das Labor, mit dem wir zusammenarbeiten, ist die einzige autologe Bank in der Schweiz, die zusätzlich zur Swissmedic-Zertifizierung auch die FACT-Netcord-Akkreditierung besitzt.

FACT-NetCord

NetCord (International NetCord Foundation) ist eine gemeinnützige Organisation, die vorrangig, wenn auch nicht ausschließlich, aus öffentlichen Nabelschnurblutbanken besteht. Bis dato hat der Pool von durch NetCord zertifizierten Banken über 10.000 Konserven Nabelschnurblut für Transplantationen bei Erwachsenen und Kindern freigegeben. Um die bestmögliche Verwendung der Proben im Fall einer Transplantation zu gewährleisten, begann NetCord 1999 damit, eng mit der Stiftung Foundation for the Accreditation of Cellular Therapy (FACT) zusammenzuarbeiten, mit der sie beginnend ab 2001 eine Reihe von Akkreditierungsprogrammen einführte. Diese werden ungefähr alle drei Jahre überarbeitet, um mit den technologischen und verfahrensbezogenen Entwicklungen Schritt zu halten.

Die Akkreditierung nach FACT-NetCord, welche alle drei Jahre erneuert werden muss, ist umfassender als jene der AABB und zeichnet sich vorrangig durch ihren End-to-End-Ansatz und die Überprüfung aus, bei der jeder Aspekt der Nabelschnurblutverwaltung kontrolliert wird, von der Entnahme des Blutes über dessen Verarbeitung im Labor bis hin zu seiner Einlagerung und dem Patientenmanagement im Falle einer Transplantation (für zertifizierte Einrichtungen, die Zelltherapien anbieten).

Heute sind die Standards von FACT-NetCord weltweit von allen Stammzelltransplantationsprogrammen anerkannt.

In der ganzen Schweiz

Haben Sie sich entschieden, die Nabelschnurstammzellen Ihres Kindes zu erhalten?
Nabelschnurblut und Nabelschnurgewebe des Neugeborenen können auf allen Entbindungsstationen der Schweiz entnommen werden.
Bitte kontaktieren Sie uns unter 0800 610 610 für weitere Informationen.

Friends&Family

Wenn Sie Swiss Stem Cell Science weiterempfehlen, profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Die von Ihnen verwiesene Person erhält CHF 150.-
  • Sie erhalten CHF 150.-

Treue

Falls Sie von unserem MyBabyCells Angebot bei Ihrer zweiten oder dritten Entbindung profitieren möchten, erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von CHF 300.- auf den Angebotspreis. Um das Angebot in Anspruch nehmen zu können, rufen Sie uns unter 0800 610 610 an. Wir werden Ihnen den Aktionscode mitteilen, den Sie beim Einreichen Ihrer Online-Bestellung benutzen können.

Kostenlose Freigabe

Swiss Stem Cell Science betrachtet die Konservierung von Stammzellen als eine Lebensversicherung für Ihr Kind und Ihre Familie.

Wenn Sie die Probe für eine therapeutische Behandlung benötigen, geben wir diese kostenlos frei.

 

Play Video

Aussage einer Hebamme

Frau Annalies Suira, Hebamme mit 26 Jahren Berufserfahrung

„Die Punktion der Nabelschnur ist nicht invasiv, weder für die Mutter noch für das Baby.“

Die Nabelschnur wurde lange Zeit wie anderes abgestossenes Gewebe behandelt und einfach entsorgt. Mittlerweile ist die Nabelschnur aber zu einer unersetzlichen Quelle von Stammzellen geworden, die sich daraus ganz einfach und ohne Gefahr für Mutter und Neugeborenes gewinnen lassen.

Play Video

Vertrauen und Transparenz

Aussage unseres Kundendienstleisters

Da diese Entscheidung für alle zukünftigen Eltern wichtig ist, beantwortet unser Spezialist all Ihre Fragen unter 0800 610 610.

Informationen & Kontakt

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Siehe unsere Datenschutzbestimmungen.